Der Februar 2010 im Hotel Shanghai




Das Shanghai liebt Dich! Und das Hotel möchte diesen schillernden Begriff in vielfältigen Kontexten und in den unterschiedlichsten Bedeutungsschattierungen verwenden. Es kann nicht sein, dass das Leben eintönig erscheint und es darf nicht sein, dass man Eintönigkeit verinnerlicht. Eintönigkeit hat Folgen. Dem muss man entgegen treten. Und zwar Rapido!

Alles Handeln bezweckt eine Einwirkung auf den Geist. Jede Zeit und jeder soziale Verband braucht Nahrung. Das Hotel Shanghai füttert Euch mit Stil und nimmt sich Progressivität heraus. Im Grunde muss man Spaß haben. Getreu dem Motto des 5-Sterne-Kochs Andreas Möller: „vom Feeling her habe ich ein gutes Gefühl“!

Hotel Shanghai Dates Februar 2010:
FR. 05.02. King Kong Klub
SA. 06.02. Matthew Styles – Langenberg – Kai von Glasow
FR. 12.02. Trashpop
SA. 13.02. Boris Dlugosh – Marcus Worgull
SO. 14.02. Knarzzz // Kissy Sell Out – Boysnoize secret guest
FR. 19.02. King Kong Klub
SA. 20.02. Sascha Dive – Tobias Becker – Jason Emsley
FR. 26.02. Heimatmelodie
SA. 27.02. San Proper – Langenberg – Moritz v. Pein

und abschließend, “Es werden mehr Tränen über erhörte Gebete vergossen als über nicht erhörte” Heilige Theresa von Avila. Aha.


ruhrclubbing

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen, einfach melden :-) Groovige Grüße!



Schon gewusst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.