Flipside Recordstore Düsseldorf: Schließung und Räumungsverkauf!




Es ist ein nicht stoppbarer Trend: Fast alle Plattenläden die sich auf elektronische Musik und Vinyl spezialisieren stehen vor harten Zeiten. Der nächste Laden, der schließen muss, ist das Düsseldorfer Flipside.

Betrieben u.a. von Herbert Boese war das Flipside stehts DIE Anlaufstelle in Düsseldorf für elektronische Musik. Legenden wie Oliver Bondzio von Hardfloor gehörten hier zu den Stammgästen und schätzten die stets fachkundige Beratung.

Nachdem der Plattenladen vor einiger Zeit erst seine Räume halbierte steht man nun vor der kompletten Schließung. Wer noch einmal dort vorbeischauen möchte, sollte das schnell tun – es gibt so einige Schätze beim Räumungsverkauf zu entdecken und wie immer gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Wir wünschen den Betreibern von hier aus alles Gute für die Zukunft und danken für das bisherige Durchhaltevermögen!

Der Flipside Recordstore befindet sich in der Wallstr. 37, mit öffentlichen Verkehrsmitteln am besten erreichbar über die U-Bahn-Haltestelle „Heinrich-Heine-Allee“.


ruhrclubbing

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen, einfach melden :-) Groovige Grüße!



Schon gewusst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + vier =