Hagetage: Elektronisches Open Air am Dortmunder Kanal




Eigentlich hatten wir alle bereits schon sehnsüchtig darauf gewartet, dass die Leinen losgerissen werden für die berühmt berüchtigten Open Airs am Dortmunder Kanal. Domenico Paladino und ein paar weitere illustre Szeneaktivisten starten am 8. Mai um 14.15 Uhr in einen neuen Sommer des Freiluftfeierns. Arme hoch!

Ein wenig Spaß am Kanal

Unter dem Motto Wir machen ein wenig Spaß am Kanal wird an altbekannter Stelle wieder Techno, Deephouse und Minimal serviert. Wer sich mit akustischen Wellen derweil nicht zufrieden geben will, darf sich gerne selbigen auf See hingeben. Den ganzen Tag und die ganze Nacht über heißt es nämlich auch wieder: Gummiboot-Riding – yeah!

Jetzt muss nur noch unser Ravergott wohl gesonnen sein – und der feuchtfröhlichen Freiluftfeierei steht nichts mehr im Wege!

Hagetage
Open Air am Kanal
Beginn: 8. Mai 2010, 14.15 Uhr
Ende: 9. Mai 201, 14.15 Uhr

Hagenda 2010
Fatburner (Siegen)
Florian Köhler (Tiefgang / Dortmund)
Frau Schwarzmann (S.L.A.P. / Dortmund)
Gordon (Schwarzweissmusik / Berlin)
Herr Götte (S.L.A.P. / Dortmund)
Heitzmann.Der (Hsl! / Berlin)
Jakob Moor (Schwarzweissmusik / Köln)

Weitere Artisten:
Zeitgeist.Kollektiv (Dresden)
Antenne (Ukw/Coloradio)
Hans (Red Sox/Dresden)
Horst (Glitzeglitzer/Dresden)
Kigh Definition (Megaphon/Coloradio)

Ort des Geschehens:
Weidenstrasse 58
Hinter der Halle
Direkt am Kanal
(Nordausgang Fredenbaumpark)
Ihr werdet’s hören!

Größere Kartenansicht


ruhrclubbing

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen, einfach melden :-) Groovige Grüße!



Schon gewusst?

5 Responses

  1. haja sagt:

    danke hage danke rc
    war ziemlich cool ich hoffe ich hab mich net zu sehr daneben benommen und wenn ja war net so gemeint sorry

  2. haja sagt:

    ist das umsonst?

  1. 16. Mai 2010

    […] Hagetage ab 14.15 […]

  2. 2. Dezember 2010

    […] Studentendorfes wieder einen elektronischen Stage bei ihrer Dorfparty aus. Währenddessen man bei Hagetage am Dortmunder Kanal die herrliche Frische der Ruhr genoss, ja genau: die Open Airs am Kanal gibt es […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 13 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.