Maddox-Events: Niederländische Techno-Welle schwappt nach Bochum




Es gibt Neuigkeiten von der Bochumer Partylandschaft, die seit einiger Zeit ja endlich wieder mit den Nachbarstädten Essen und Dortmund mithalten kann. Maddox-Events nennt sich die neue Veranstaltungs-Agentur, deren Betreiber aus unserem bezaubernden Nachbarland in Orange stammen, den Niederlanden. Welkom bij Bochum!

Ausgerichtet werden hauptsächlich Partys in den Bereichen Electro, House und Dance Music mit nationalen und internationalen DJs in Clubs und Diskos in Bochum. Wo genau, will man bisher noch nicht verraten. Es heißt, man wäre momentan mit einigen größeren Location-Betreibern im Gespräch. Welche das wohl sein mögen? Prater, Apartement45 oder die Eve Bar wohl eher nicht, vielleicht auch das Polonia Palais?

Die ersten Events sind für das zweite Quartal in diesem Jahr geplant. Der 32-jährige niederländische Gründer und Event-Manager Dennis van den Hurk hat über 15 Jahre Erfahrung in der niederländischen House-Szene. Sein Bestreben ist es nicht nur mit guten Bookings zu punkten, auch eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, bei der natürlich auch der Sound maßgeblich zu beiträgt, liegt ihm am Herzen.

Erste Einblicke bekommt Ihr auf der Website: www.maddox-events.de.

Gesucht werden noch Promotion Girls ab 18 Jahren.
Wer auf die Facebook-Seite von Maddox-Events geht und „Gefällt mir“ klickt, hat zudem die Chance auf 1 x 2 Freikarten für das nächste Event!


ruhrclubbing

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen, einfach melden :-) Groovige Grüße!



Schon gewusst?

1 Response

  1. Mo sagt:

    Welkom IN Bochum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei − zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.