Maneki Music: RTL, nein Danke – Sonntagsanekdoten & andere Ausfälle




Die Essener Bande von Maneki Music hat in ihrer Zeit als Veranstalter sicherlich schon die ein oder andere amüsante Geschichte erlebt. Hier mal eine kleine Anekdote der Truppe zum Thema „RTL – NEIN DANKE!“.

Apropos: Am kommenden Samstag, den 21.04.2012, findet die letzte Maneki Music-Sause im Essener GoetheBunker statt. Dann natürlich auch wieder mit anschließender Afterhour (zum Event), um die es in diesem kleinem Epos schließlich auch geht.

Eine kleine Anekdote für Euch aus unserem kleinen Nähkästchen:

Nachdem wir vor kurzem die erste Drehscheiben-Afterhour veranstaltet haben, meldete sich wenig später René Pascal mit einer ganz besonderen Anfrage. Er habe mit einer TV-Journalistin gesprochen und die wolle nun unbedingt eine einstündige Reportage über unser Ding machen. Dat wär ja ein Ding – so eine Underground-Geschichte in dem Schlagertempel. Da waren wir natürlich erstmal etwas überrollt. Überrascht. Irritiert. Und: vor Allem amüsiert. Absurd!!!

Eine Stunde später hatten wir dann auch schon die Journalistin selbst am Rohr: Tatsache! Eine Stunde RTL am Nachmittag und wir mittendrin! Gedreht werden sollte das alles am kommenden Sonntagmorgen bei unserer Party in der Drehscheibe mit allen Gästen und was sonst noch so dazugehört. Sie war ziemlich hartnäckig. Sie wollte die Story. Unbedingt.

Wie hättet Ihr entschieden?!?

Mehr Infos findet Ihr unter: www.manekimusic.com


ruhrclubbing

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen, einfach melden :-) Groovige Grüße!



Schon gewusst?

1 Response

  1. Vielen Dank erst einmal!

    Die Party findet natürlich statt am Sonntag – ohne RTL 🙂

    Link:

    http://www.facebook.com/events/234260046672425/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × zwei =