Dortmund: Paul Kalkbrenner, Afterhour im Royal Bambi!




Am Samstag wird Paul Kalkbrenner zu Gast im Ruhrgebiet sein. In den Dortmunder Westfalenhallen wird er das machen, was für einen DJ dieser elektronischen Gangart eher unüblich ist: eine riesige Halle füllen. Zu verdanken hat Paul Kalkbrenner diesen Ruhm ohne Frage dem Kinofilm „Berlin Calling“.

Aber natürlich bringt dieser Erfolg auch Schattenseiten mit sich. Die Leute wollen eben nur noch die Berlin Calling-Tracks hören. Das Schlimme: Die echten Kalkbrenner-Anhänger haben kaum mehr Gelegenheit, den Berliner Produzenten in gemütlicher Clubatmosphäre zu erleben. Das ist nicht nur für die Fans tragisch, auch für Kalkbrenner selbst. Der kann sich allerdings mit jeder Menge Scheinchen trösten. In einem Interview meinte Paul Kalkbrenner kürzlich, dass er nach dieser Tour vielleicht keine elektronische Musik mehr machen möchte. Vielleicht auch aus der Angst heraus, nie mehr an diesen Erfolg anschließen zu können. Wer weiß?

Wie auch immer. Wer sich nach dem Kalkbrenner-Gig am Samstag noch zu weiteren elektronischen Schandtaten ermutigen lässt, dem sei das Royal Bambi ans Herz gelegt. Denn: Hier wird nämlich Paul Kalkbrenners Freundin Simina Grigorio hinter den Decks Platz nehmen. Und wer weiß? Vielleicht lässt sich Paul auch noch auf die ein oder andere Scheibe ein, dem kleinen Bambi zuliebe.

Los geht es ab 22 Uhr!

Damit Ihr – falls Ihr vorher beim Kalkbrenner-Tourstart in der Westfalenhalle wart – Euer Auto am Konzertgelände stehen lassen könnt, erwarten Euch nach der Show mehrere Shuttle-Busse, um Euch sicher und komfortabel zum Royal Bambi zu bringen.

Der Eintritt beträgt für Gäste der Paul Kalkbrenner-Show nach Vorlage Eurer entwerteten Tickets nur 3 Euro, alle anderen sind mit günstigen 8 Euro dabei.

CESS (OFF Records / Delete Music)
MARC FAENGER (Monkeys Club)
MATHIAS BRADLER (Viva Music)
SIMINA (Sonat, Berlin)
ROCHUS GROLLE (Room Recordings)
DENNIS HERZING
DANIEL KASPROWIC


ruhrclubbing

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen, einfach melden :-) Groovige Grüße!



Schon gewusst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.