Pfingst Open Air 2012 in Essen Werden: Neunte elektronische Wiese mit ua Helly Larson!




Seit Anfang des Jahres steht es fest: Das Pfingst Open Air in Essen werden darf in 2012 nach einjähriger Pause endlich wieder stattfinden (ruhrclubbing berichtete). Das beliebte Festival, das in 2010 mit 25.000 Besuchern einen Rekord knackte, behält natürlich den Leitfaden bei, und der ist wie gewohnt „Umsonst & Draußen“. Zwei Ausdrücke, die eigentlich schon unabhängig voneinander für Begeisterng sorgen. Aber umsonst und noch draußen, das bringt pure Euphorie!

Wie der Westen berichtet, wird „wegen dem nach der Loveparade-Katastrophe von Duisburg verlangtem Sicherheitskonzept für Großveranstaltungen dem Festival einiges abverlangt.  Zusätzliche Sicherheitskräfte und -barrieren, eine Begrenzung der Besucherzahl auf 13.200. Das dürfte eng werden.

Wie dem auch sei. Zu Pfingsten, traditionell an Pfingstmontag, der nach Adam Riese in diesem Jahr auf den 28. Mai fällt, findet somit auch wieder die elektronische Wiese statt. Für die neunte Session hat sich bisher Helly Larson angekündigt. Vor zwei Jahren waren zu Gast:

Antonelli Electr.Live Breger Boris Hotton Carsten Helmich Codex Daniel Stefanik Deepthoughts Dubnova Dnmk Casio Grabfruit Herb LF HolleLang Ingo Sänger Jan Krüger Kay Shanghai Luna City Express Martin Landsky Modern Walker Manuel Tur Max Mars Node1.Live Phonique Pushkin Schallschleuser T.Querengaesser Urban Absolutes Vincenzo

Facebook: Elektronische Wiese

www.openair-werden.de


ruhrclubbing

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen, einfach melden :-) Groovige Grüße!



Schon gewusst?

1 Response

  1. RaumAcht sagt:

    wenn mich nicht alles täuscht, sind das die Acts die schonmal da waren und nicht die Acts die jetzt kommen.
    Hab jedenfalls fast alle schonmal da gesehen.

    Überprüft das doch besser nochmal…
    Falls ich aber doch falsch liege, tut´s mir leid und ich freu mich auf nen Wahnsinns booking 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.