Time Warp Holland veröffentlicht Lineup für 2012




Für den fünften Geburtstag des niederländischen Gastspiels haben die Time Warp Macher wieder ein Top-Lineup gebucht.

Am 8. Dezember ist es wieder soweit: Das europaweit beliebte Festival mit dem stilsichersten Lineup macht sich auf den Weg nach Utrecht. Nach Zwischenstopps in Amsterdam, Den Bosch und Rotterdam darf dieses Jahr 11 Stunden auf Utrechter Boden gefeiert werden. Die Jaarbeurs Messehallen, bekannt durch Großraves wie die (Trance) Energy, oder Armin Only, sind dieses Jahr Austragungsort. Utrecht befindet sich aus deutscher Sicht noch vor Amsterdam und ist bestens mit ICE-Verbindungen ausgestattet, von der aus die Location in Fußnähe zu erreichen ist.

Nun aber zum wichtigsten: Der Musik! Hier ist für alle gesorgt: Die Technoheads sollten z.B. mit Acts wie Chris Liebing, Robert Hood, Marcel Dettmann, Marcel Fengler oder Tommy Four Seven voll auf ihre Kosten kommen. Für die gediegeneren Töne gibt es z.B. die Liveacts von Gui Boratto und Extrawelt, aber auch DJs wie Mathias Kaden und John Digweed, sowie Shooting-Star Alle Farben.

Keine Time Warp ohne Sven Väth, auch dieser ist dieses Jahr mit dabei. 😉

Und: Bei einer Time Warp Holland darf auch die niederländische DJ-Elite nicht fehlen, hier sind Steve Rachmad, Benny Rodrigues, Michel de Hey und Egbert (live) nur einige der Namen.

Nun also schonmal Tickets besorgt und Fahrt organisiert, alle weiteren Infos gibt es wie immer unter time-warp.de!


ruhrclubbing

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen, einfach melden :-) Groovige Grüße!



Schon gewusst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 2 =